Close

Altenpflegehilfe

Berufsfachschule für Pflege – nah am Menschen

Einjährige Ausbildung PflegefachhelferIn (Altenpflege)

Newsletter – aktuelle Informationen zu Aus-, Fort- und Weiterbildungen in der Pflege – Zum Bestellen bitte hier klicken

Die generalistische Ausbildung fasst die bisherigen Ausbildungsrichtungen Altenpflege, Krankenpflege und Kinderkrankenpflege zusammen.  Ausbildungsbetriebe sind Alten- und Pflegeheime, ambulante Pflegedienste oder Krankenhäuser. Ein Wechsel zwischen den Arbeitsfeldern ist im Berufsleben möglich.

WAS heißt generalistische Ausbildung an der Liselotte-Nold-Schule?

  • Toleranz fördern
  • Wissenschaftlichkeit erlangen
  • Wertschätzung vermitteln
  • Persönlichkeit bilden
  • Kompetenz schaffen

 WELCHE Zugangsvoraussetzungen muss ich für die Ausbildung zur Pflegefachhelferin  / zum Pflegefachhelfer (Altenpflege)   mitbringen?

  • Erfolgreicher Abschluss der Mittelschule
  • Mindestalter 16 Jahre

und

  • Ausbildungsvertrag mit einem Ausbildungsbetrieb

WIE bildet die Liselotte-Nold-Schule aus?

die Organisation der Ausbildung ist vom Gesetzgeber noch nicht abgeschlossen. Bleiben Sie am Ball – Aktualisierungen finden Sie auf unserer Homepage!

WELCHE Möglichkeiten für Weiterbildung gibt es?

  • Pflegefachfrau / Pflegefachman

WO können Pflegefachleute und Pflegefachhelfer nach ihrer Ausbildung tätig sein? 

Altenheime, Pflegeeinrichtungen
Krankenhäuser
Geriatrische und gerontopsychiatrische Pflegeeinrichtungen
Ambulante Dienste, Tages- und Kurzzeitpflege

WARUM entscheide ich mich für eine Ausbildung an der Liselotte-Nold-Schule?

Die Liselotte-Nold-Schule als Berufsfachschule für Pflege vermittelt eine theoretisch wie praktisch umfassende Ausbildung in allen Bereichen der professionellen Pflege. Das Modell der dualen Ausbildung garantiert dabei eine realitätsnahe, anspruchsvolle sowie fordernde Berufsausbildung. Die erworbenen beruflichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten befähigen zum eigenverantwortlichen Einsatz in der breit gefächerten Pflegelandschaft. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels und des ständig steigenden Fachkräftebedarfs bietet eine erfolgreich abgeschlossene Pflegeausbildung einen sicheren Einstieg in das Berufsleben mit hervorragenden Entwicklungs- und Aufstiegschancen.

Anmeldung und Flyer zum Download

Seite drucken Seite drucken